Die Seniorenwohngemeinschaft „Rothenburgblick“

Unser altersgerechtes Wohnen in der Seniorenwohngemeinschaft „Rothenburgblick“ steht für ein familiäres Wohlfühlambiente. Das sich unsere Bewohner – mit und ohne Pflegestufe – im wahrsten Sinne des Wortes hier wie zu Hause fühlen, steht dabei für uns im Mittelpunkt. Das Haus in der Jochstraße 14 verfügt über zwei Geschosse. Es gibt keine Stufen im Gebäude, denn auf Barrierefreiheit wurde besonders geachtet. Ein speziell für diese Zwecke eingebauter Fahrstuhl gehört dabei ebenso zur Ausstattung des Gebäudes wie eine Terrasse, auf der Sie in reizvoller, ruhiger Umgebung entspannen können.

Unser Haus

Wer gerne die Gesellschaft der Mitbewohner genießen möchte, der trifft sich auch gerne im Fernsehzimmer oder im Aufenthaltsraum. Zudem steht auch ein spezielles Besucherzimmer für Urlaubs- und Verhinderungspflege zur Verfügung. Die 18 Einzelzimmer mit eigenem Bad können individuell nach den Wünschen der Bewohner eingerichtet werden. Selbstverständlich ist es gewünscht, dass auch nach dem Umzug der familiäre Kontakt der WG-Bewohner wie gewohnt weiter gehen soll. Jederzeit können Sie ihren Besuch empfangen und Ihre persönlichen Kontakte im gewohnten Maße pflegen. Auch Tiere sind in den Zimmern erlaubt.

Leckere Mahlzeiten und frisches Obst

Für das leibliche Wohl ist mit vier leckeren Mahlzeiten am Tag bestens gesorgt. Das Mittagessen wird frisch von „Essen auf Rädern“ angeliefert. Dazu stellen wir auch gerne Obst und Getränke (Wasser, Kaffee und Tee) bereit. Ein Team von fünf Mitarbeitern kümmert sich hier von 6.30 Uhr bis 19.00 Uhr (Mitarbeiter der Senioren-WG) und von 6.00 Uhr bis 21.00 Uhr (Mitarbeiter des amb. Pflegedienstes) um das Wohl der Bewohner.

Umfassendes Dienstleistungs­paket

Das Dienstleistungspaket für die Bewohner der Senioren-WG „Rothenburgblick“ in Kelbra ist umfassend. Ob Arztbesuche im Haus, Friseur, Fußpflege, Physiotherapie oder Reinigungsservice – auf nichts müssen Sie verzichten. Auch ein Wäscheservice versteht sich bei uns von selbst. Außer der GEZ-Gebühr und Telefonkosten fallen dabei keine Nebenkosten an, denn diese sind schon pauschal im Mietpreis vorhanden.

Gemeinsam statt einsam

Das soziale Miteinander genießt in unserer Seniorenwohngemeinschaft einen besonderen Stellenwert, was von unserem Pflegeteam gefördert und begleitet wird. 2 x wöchentlich steht unter fachkundiger Anleitung eine seniorengerechte Beschäftigung auf dem Programm. Ziel ist es, mit Sport, Spiel oder Basteln die körperliche und geistige Fitness aufrechtzuerhalten. Unsere Bewohner gestalten auch gerne selbst Freizeitaktivitäten. Gemeinsam mit Ihnen feiern wir Geburtstage, Weihnachten, Fasching und vieles mehr.

Unsere Philosophie: Alles aus einer Hand

Haben Sie eine Pflegestufe, brauchen Sie Hilfe bei der Körperpflege oder benötigen Sie Maßnahmen laut ärztlicher Verordnung wie Insulininjektionen, Kompressionsverbände oder Medikamentengabe? Unser geschultes Pflegeteam ist dabei stets für Sie da. Gerne können Sie dabei von unserer Philosophie „Alles aus einer Hand“ profitieren. Der Ambulante Pflegedienst Jens Rößler hat seine Geschäftsräume direkt im Gebäude der Senioren-WG. Sie können die Fachkräfte gerne in Anspruch nehmen. Dies ist jedoch keinesfalls ein Muss. Denn wer zuvor bereits mit einem anderen Pflegedienst zusammengearbeitet hat, der kann natürlich auch nach dem Umzug in unsere Senioren-WG weiterhin mit seinen angestammten Pflegekräften zusammenarbeiten. Für mehr Sicherheit im Alltag oder in der Nacht können wir zudem bei der Vermittlung eines Hausnotrufes behilflich sein.

Ortstermine zum Schnuppern

Wer sich für ein Zimmer in unserer Seniorenwohngemeinschaft „Rothenburgblick“ interessiert, möchte unser umfassendes Angebot natürlich zunächst genau kennenlernen. Das ist verständlich. Daher bieten wir zum gegenseitigen Kennenlernen auch Ortstermine zum Schnuppern an, bei denen die Besucher das ganze Haus in Ruhe in Augenschein nehmen können. Von der homogenen Zusammensetzung unserer Senioren-WG und von unseren umfassenden Service-Leistungen können sich die Interessenten am besten direkt bei einem Besuchstermin überzeugen..

Benötigen Sie mehr Informationen?

Ich bin damit einverstanden, dass das Team vom Ambulanten Pflegedienst Jens Rößler GmbH meine Daten für mein Anliegen verwenden darf und habe von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen.

Rufen Sie uns doch direkt an: